Zusatzfenster "Zeitkonflikte"

Sie haben bereits die Möglichkeit kennengelernt, Ihre unverplanten Termine trotz eines auftretenden Zeitkonflikts in den Stundenplan zu setzen. Bestehende Zeitkonflikte zwischen gesetzten Unterrichts-terminen werden im Planungsfenster durch die Farbe des Terminfelds und das abwärts gerichtete Pfeilsymbol in Gestalt eines Blitzes markiert. Sie können die beteiligten Termine direkt im Planungs-fenster bearbeiten und bei Bedarf die auftretenden Konflikte beseitigen, z.B. indem Sie einzelne Terminteilnehmer ersetzen oder die Terminzeiten anpassen.

Für die gezielte Bearbeitung der in den vorhandenen Stundenplänen auftretenden Terminüberschneidungen steht ihnen außerdem das Detailfenster „Zeitkonflikte“ zur Verfügung. In diesem Zusatzfenster können Sie sich wahlweise alle bestehenden Zeitkonflikte im Gesamtplan, in einem bestimmten Einzelplan oder für einen ausgewählten Termin anzeigen lassen. Jeder Termin, der an einer Überschneidung beteiligt ist, wird dabei mit den wesentlichen Termin- und Konfliktinformationen in einer Liste aufgeführt Die Beseitigung der angezeigten Terminüberschneidungen können Sie direkt im Zusatzfenster „Zeitkonflikte“ angehen. Dafür steht Ihnen unterhalb des Listenfensters eine Menüleiste mit drei Schaltflächen zur Verfügung, die Sie für jeden aufgeführten Termin ausführen können.

Zusatzfenster "Zeitkonflikte"
Zusatzfenster "Zeitkonflikte"

Folgende Aktionen werden Ihnen dabei angeboten:

Termindetails Mit diesem Befehl können Sie die Seite „Termine“ des Dialogfensters „Veranstaltung“ aufrufen. Termin entfernen Mit diesem Befehl können Sie einen Termin aus dem Planungsfenster nehmen. Raum entfernen Mit diesem Befehl können Sie den zugeordneten Unterrichtsraum eines Termins entfernen. Auf diese Weise können Sie Zeitkonflikte beseitigen, die aufgrund einer Raumüberschneidung entstehen.

Um eine dieser Aktionen auszuführen, müssen Sie zunächst im Zeitkonflikte-Fensters den Planausschnitt für die Überschneidungsliste definieren:

Gehen Sie dazu bitte folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie im „Zusatzfenster“ auf den Titelbalken mit der Aufschrift "Zeitkonflikte“
  2. Blättern Sie zur Registerkarte des Planausschnitts, für den Sie die Liste der Zeitkonflikte erhalten möchten.

Gesamtplan Zeigt eine Liste der Zeitkonflikte aller vorhandenen Stundenpläne Dieser Plan Zeigt eine Liste der Zeitkonflikte des gerade aufgerufenen Stundenplans. Termin Zeigt die Zeitkonflikte des im Planungsfenster ausgewählten Termins, sofern dieser an einer Überschneidung beteiligt ist.

Die aufgerufene Überschneidungsliste besteht aus 4 Spalten, die das Klassenkürzel, das Fachkürzel, die Positionsdaten sowie die Konfliktdaten der angezeigten Termine wiedergeben. Um nun mit Hilfe der im Detailfenster verfügbaren Optionen ausgewählte Zeitkonflikte zu beseitigen, führen Sie bitte folgende Schritte aus:

  1. Markieren Sie in der Überschneidungsliste
  2. Betätigen Sie in der Menüleiste des Detailfensters die Schaltfläche für die gewünschte Aktion.
  3. Die ausgewählte Aktion wird nun durchgeführt.

results matching ""

    No results matching ""