Stammdaten

Die Stammdaten sind die grundlegenden Daten Ihres Plans bzw. Ihrer Schule. Hier erfassen Sie Klassen, Lehrer, Fächer, Räume, und vieles mehr. Den Programmbereich "Stammdaten" öffnen Sie, indem Sie auf der linken unteren Seite den Bereich anklicken. Stammdaten-Fenster

Das Arbeitsfenster des Programmbereichs "Stammdaten" bestehen aus Listen, auf denen jeweils Einträge zu einer bestimmten Datenkategorie angelegt werden können.

Bei den Datenkategorien die hier erfasst werden können, handelt es sich namentlich um Klassen, Lehrer, Räume, Fächer,Stundentafeln, Aufsichtsbereiche, Perioden, Gebäude, Teams, Ressourcen, Schüler. Sie werden auf der linken Seite im oberen Abschnitt angezeigt. Im Optionsmenü von DAVINCI unter Extras > Optionen > Ansicht können Sie einzelne Stammdatenbereiche ausblenden. Ungenutzte Bereiche werden so nicht mehr angezeigt und die Ansicht ist übersichtlicher.

Da die Stammdaten-Ansichten aus Listen bestehen, sollten Sie den Abschnitt "Mit Listen arbeiten" lesen, um sich mit den Ansichts- und Sortierungsoptionen vertraut zu machen.

Um Stammdaten eintragen, bearbeiten oder löschen zu können müssen Sie sich im BearbeitenModusbefinden. Sie können diese Option unter Extras > Optionen > Einstellungenfür den Stammdatenbereich automatisch einstellen. Wählen Sie dazu den Haken bei „Stammdatenfenster > Im Bearbeiten-Modus. Sollten Sie sich nicht im Bearbeiten-Modus befinden, können Sie dies auch in den Stammdaten direkt unter Start > Bearbeiten > Bearbeiten-Modus, über Rechtsklick > Bearbeiten-Modus über das Tastenkürzel Strg+E einstellen.

# primary::Hinweis

Neue Einträge in den Stammdaten benötigen wenigstens eine Eingabe im Feld Kürzel. Jedes Kürzel ist eindeutig und kann nur einmal eingegeben werden. Je nachdem ob Sie unter Extras > Optionen > Einstellungen die Option Bei Kürzel-Eingabe Groß- und Kleinschreibung beachten markiert haben, wird die Groß- bzw. Kleinschreibung beachtet.

Folgende Stammdatenregister finden Sie in DAVINCI:

results matching ""

    No results matching ""