Sammeldruckformate

Neben dem Druck über einzelne Druckformate können auch mehrere Druckformate zu einem übergreifenden Sammeldruckformat zusammengefasst werden. Über ein Sammeldruckformat kann der Ausdruck verschiedener Druckformate mit einem einzigen Druckaufruf erfolgen. Dadurch können Sie etwa den Tagesvertretungsplan nach Stunden für alle Lehrer zusammen mit den Einzelstundenplänen dieser Lehrer mit einem Druckauftrag publizieren.

  1. Klicken Sie dazu im Dialogfenster Druckformate > Hinzufügen
  2. Wählen Sie den Druckformattyp Sammlung und vergeben Sie einen Namen.
  3. Bestätigen Sie die Eingabe mit OK.
Neues Druckformat - Sammlung
Neues Druckformat - Sammlung

Das neu angelegte Druckformat ist nun in der Liste der Druckformate aufgeführt:

Neues Druckformat in der Liste der Druckformate
Neues Druckformat in der Liste der Druckformate

Über den Befehl Bearbeiten... können Sie nun die Druckformatsammlung bestimmen.

  1. Wählen Sie dazu in der Liste der Noch verfügbaren Druckformate das gewünschte Druckformat aus.
  2. Übergeben Sie dieses über < Hinzufügen nach links in den Bereich Ausgwählte Druckformate
  3. Fügen Sie auf diesen Weg weitere Druckformate in den Bereich Ausgwählte Druckformate ein
Auswahl des Sammeldruckformat
Auswahl des Sammeldruckformat

results matching ""

    No results matching ""